Ziele

Fünf Hauptziele für Spitzenergebnisse.

  1. Ein Sprachressourcen-Katalog: Zusammenstellung nationaler Parallel-Korpora aus öffentlicher Hand (aus schon vorhandenen Quellen); Qualitätsvergleiche und -verbesserungen dieser Ressourcen im Hinblick auf höchstmögliche Genauigkeit und Interoperabilität, legale Fragen und Standardisierung miteingeschlossen.
  2. Nationale und regionale Finanzierungsmöglichkeiten, inklusive Regional- und Strukturfonds.
  3. News Observatorium, das schon im Rahmen des LT COMPASS Projektes begonnen wurde.

  4. Förderung der Zusammenarbeit aller Interessensgruppen durch zielgerichtete Dialog-Veranstaltungen.
  5. Strategischer Fahrplan zur Verbesserung der Qualität  von Maschinübersetzung und möglichst grossen Abdeckung aller Sprachen im digitalen Binnenmarkt. Hauptziel  ist eine nachhaltige LT Observe On-line Plattform für Sprachressourcen-Anbieter und –Nutzer (im Hinblick auf Maschinübersetzung), sowie für nationale/regionale Fördermöglichkeiten von sprachressourceorientierten Projekten.